Die Ananas Vase

0

Die Ananas – Königin der Tropenfrüchte. Sie wirkt modisch, hat eine einzigartige Frisur, sieht anders aus als alle anderen und schmeckt dazu noch einzigartig, köstlich. Andere Früchte sind sicher neidisch. Wieso also sollte man diese wunderschöne Frucht zerlegen und die gesamte Hülle in den Müll schmeißen?

Ich war lange Zeit allergisch auf Obst, besonders auf Ananas. Die tropische Königin stand also nicht auf meinem Ernährungsplan, wenn überhaupt betrachtete ich sie in einer Dose. Das war nicht nur der Ananas unangenehm, auch ich empfand sie als schrecklich süß und irgendwie unattraktiv.

Als ich mich vor ca. einem Jahr, nach unzähligen Allergie-Behandlungen, an eine echte Ananas wagte, öffnete sich quasi das tropische Tor der Zufriedenheit. Seitdem befindet sich im Sommer jede Woche eine Ananas in meiner Küche.

Wenn Kinder ihre Eltern zum Essen einladen, ist es gewöhnlich so, dass vieles stimmen soll. Da darf also eine schöne, echt-lebende Tischedeko nicht fehlen. Also fragte ich den größten Versandhändler der Welt nach einer schönen, großen Vase für echte Blumen und plötzlich stieß ich auf eine Ananas-Vase aus Glas! Der weltbeherrschende Suchmaschinen-Algorithmus schlug mir daraufhin vor, diese selbst zu basteln – ich war durchaus überfordert!

Eine erfahrene Visual-Merchandiserin half mir bei meinem Vorhaben, wofür ich ihr heute noch sehr dankbar bin. Sie zeigte mir also wie man eine Ananas aushüllen kann, ohne sich selbst die Hand abzuhacken und trotzdem ein schönes, rundes Ergebnis bekommt. Den Inhalt der Ananas habe ich püriert, mit Vodka vermengt und kalt gestellt. Das kommt ziemlich cool in einem Menü, als Geschmacksneutralisator 😉

In die perfekt ausgehüllte Ananas-Hülle kommt ein kleines Glas mit Wasser, Blumen rein und fertig. Die Vase sah wunderschön aus, ich konnte den Inhalt verwerten, meine Eltern beeindrucken, habe mich mit Nachhaltigkeit beschäftigt und war zu guter Letzt auch noch betrunken! Also eine win-win-Situation.

Übrigens habe ich daraufhin einen Ananas-Aushüller bei dem größten Versandhändler der Welt bestellt, somit hatte jeder etwas davon.

Probiert Euch aus…

 

0
2019-01-21T15:57:03+00:00

Schreibe ein Kommentar